Vollzeit

Data Scientist mit Schwerpunkt mathematische Modellierung (M/W/D) 

München, Deutschland oder vollständig Remote

Vollzeit

Data Scientist mit Schwerpunkt mathematische Modellierung (M/W/D) 

Unternehmen & Produkt

Revolution in der Kunststoffindustrie

Seit über 150 Jahren ist die NETZSCH Gruppe ein globaler Player und Hidden Champion im Maschinenbau. Mit der Marke sensXPERT® geht NETZSCH neue Wege und investiert mit dem ersten Corporate Venture, NETZSCH Process Intelligence GmbH, in die Zukunft. sensXPERT® verbessert Fertigungsprozesse der Automobil-, Luftfahrt- und Elektronikindustrie in Echtzeit und trägt so zu einer fehlerfreien, effizienten und nachhaltigen Fertigung bei.

Wir arbeiten kundenzentriert und blicken über den Tellerrand hinaus. Das Ergebnis: neuartige und disruptive Produkte, die den aktuellen und zukünftigen Herausforderungen der kunststoffverarbeitenden Industrie begegnet.

Unsere SaaS-Technologie kombiniert jahrelange Expertise in Analyseinstrumenten, Materialien und Sensoren mit Edge Device, Cloud Stack und KI-Technologie.

Wir sind ein vielseitiges und enthusiastisches Team mit Wissen aus unterschiedlichen Fachbereichen, das die Kunststoffindustrie transformiert und Fertigungsprozesse innoviert. Darüber hinaus unterstützen wir die Industrie aktiv auf ihrem Weg zu einer digitalen, transparenten und zuverlässigen Fertigung

Deine Rolle

Du bist Teil eines schnell wachsenden Teams von Data Scientists, Softwareentwicklern und Hardware Ingenieuren. Gemeinsam bist Du für die Entwicklung und die kontinuierliche Verbesserung unseres Produkts verantwortlich und berichten an unseren Entwicklungsleiter. Du arbeitest an der Entwicklung unserer Cloud-Lösung sowie unserer On-Premises-Software. Da unser Produkt neben Software auch Hardwarekomponenten beinhaltet, wirst Du auch eng mit den Hardware Ingenieuren und Entwicklern in der Entwicklungsabteilung zusammenarbeiten.

Deine Aufgaben & Verantwortlichkeiten

  • Du entwickelst datengesteuerte Lösungen unter Verwendung von mathematischer Modellierung, physikalischer Simulation und Machine Learning
  • Du entwirfst und implementierst Modelle für die Optimierung und Qualitätssicherung komplexer Prozessabläufe
  • Außerdem arbeitest du an der kontinuierlichen Weiterentwicklung der bestehenden KI durch Analyse von Daten aus dem industriellen Umfeld (Sensor- und Maschinendaten).
  • Du arbeitest funktionsübergreifend mit Abteilungen aus den Bereichen Software, Elektronik, Applikationen und Business Development
  • Du bist am gesamten Softwareentwicklungsprozess beteiligt – von der Anforderungsanalyse, dem Design und der Implementierung mathematischer Modelle und Machine Learning-Algorithmen bis hin zur Integration in unser Produkt und den Funktionstests bei ausgewählten Kunde.
  • Zudem arbeitest Du eng mit erfahrenen Softwareentwicklern und Data Scientists in einem agilen Umfeld und bist stets im Austausch mit den Kollegen der Schwesterfirma NETZSCH-Gerätebau GmbH

Was Du mitbringst

  • Abgeschlossenes Studium der angewandten Mathematik, Physik, Informatik, Chemie, Ingenieurwissenschaften oder vergleichbare Qualifikation
  • Du verfügst über fundierte theoretische Kenntnisse und praktische Erfahrungen auf dem Gebiet der physikalischen Simulation, mathematischen Modellierung, Signalverarbeitung oder Regelungstechnik. Dies kannst Du durch frühere akademische oder industrielle Forschungs- und Entwicklungsprojekte nachweisen.
  • Erfahrung in Machine Learning, Deep Learning und Statistik ist von Vorteil.
  • Du hast Erfahrung in der Datenanalyse und -visualisierung sowie in der Kommunikation der Ergebnisse.
  • Du bringst Programmiererfahrung in einer einschlägigen Programmiersprache, z. B. Python, Julia, Scala, C, C++, mit.
  • Kenntnisse über Frameworks und Softwarebibliotheken für wissenschaftliches Rechnen, Modellierung und Datenanalyse
  • Kenntnisse in der Sensorik und Messtechnik sind von Vorteil.
  • Dich zeichnen ausgeprägte analytische und konzeptionelle Denkfähigkeiten mit einem hohen Maß an Selbstständigkeit, Kommunikationsfähigkeit und Teamfähigkeit aus. 
  • Internationale Talente sind willkommen, Englischkenntnisse sind erforderlich, Deutsch ist ein Plus.

Was wir bieten

  • Vollzeitstelle (40 Stunden), flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit zum Mobilen Arbeiten
  • Unbefristeter Vertrag und 30 Tage bezahlter Urlaub
  • Die Stelle befindet sich in unserem Tech Hub in München, der 10 Minuten zu Fuß vom Hauptbahnhof entfernt ist, oder an unserem Firmensitz in Selb
  • Kaffee, Tee und frisches Obst im Büro
  • Unterstützung bei der persönlichen Entwicklung 
  • Mitarbeiterbeteiligung: Die Möglichkeit, Anteile des Mutterunternehmens zu erwerben 
  • Offene und herzliche Kultur, die auf gegenseitigem Respekt basiert und in der Initiativen sehr willkommen sind

Wenn Du Dich angesprochen fühlst, freuen wir uns, von Dir zu hören! 

Mehr über uns erfahren? Schaue unser Video.

Wir legen Wert auf Chancengleichheit, unabhängig von Geschlecht, Alter, Herkunft oder jeder anderen Art von nicht beruflicher Klassifizierung. Auch wenn Du nicht alle Anforderungen erfüllst, aber glaubst, dass Du das Zeug dazu hast, uns mit Deinem Wissen und Deiner Erfahrung voranzubringen, dann bewirb Dich trotzdem! Erzähl uns, warum wir Dich treffen und an was wir gemeinsam arbeiten sollen.